Laßt uns die Bäume lieben,
Die Bäume sind uns gut,
In ihrer grünen Trieben
Strömt Gottes Lebensblut.

Einst wollt das Holz verhärten,
Da hing sich Christ daran,
Daß wir uns neu ernährten,
Ein ewiges Blüh'n begann.

Albert Steffen
Wegzehrung

delen op Facebookdelen via LinkedIndelen via Twitterdelen op Google+doorsturen per mail