Du meines Erdenraumes Geist,
Enthülle deines Alters Licht
Der christbegabten Seele,
Daß strebend sie finden kann
Im Chor der Friedenssphären
Dich, tönend von Licht und Macht
Des christergebnen Menschensinns.

Rudolf Steiner
Du meines Erdenraumes Geist

delen op Facebookdelen via LinkedIndelen via Twitterdelen op Google+doorsturen per mail