Zum Lichte uns zu wenden
In dunkler Zeiten Not,
Zum Geistesmorgenrot
Die Seelenblicke senden:
Menschenwollen sei es hier
Und bleib' es für und für.

Rudolf Steiner
Zum Licht uns zu wenden

1914 (begin WO I)

delen op Facebookdelen via LinkedIndelen via Twitterdelen op Google+doorsturen per mail